Mitteilung: 
Monats Journal Februar

Mittwoch 05.02.2014 Treffpunkt: um 11 Uhr in 71106 Magstadt
auf dem Parkplatz der Gaststätte "An den Buchen"'
Alte Stuttgarter Str. 120' bei den Sportplätzen

GPS:          08° 58' 59'' Ost 48° 44' 11'' Nord


Wanderstrecke: ca. 11 Kilometer mit geringen Höhenunterschieden auf befestigten Wegen.

Wir wandern durch den Magstadter Wald (Winterhalde) über das Jagdhaus zum Hölzersee.
Dort legen wir eine Rast ein um das mitgebrachte Vesper zu verzehren. Tische und Bänke sind vorhanden.
Danach wandern wir über die "Sommerhalde" und das Hölzertal zurück zum Ausgangspunkt. 
Zwischenzeitlich dürfte die Gaststätte geöffnet haben und wer will kann dort einkehren und den Tag ausklingen lassen.

Wir hoffen auf gutes Wanderwetter und grüßen Euch herzlich
Gerda und Paul

Anmeldungen bei:
Dieter [dot] Guckenhanatgmx [dot] de
Tel. 07031/654389 Mobil 0151/51944046


Workshop (Im Clublokal in Möglingen)

(Erfahrungsaustausch rund ums Wohnmobil)
 
Sa 15.02.2014  15.00 Uhr
 

Unsere Vorschlags Themen:

Versicherung rund ums Wohnmobil,
Verschmutzter Kühlschrank-Brenner,
Frischwasseranlage einigen,
Straßenrand übernachten: Parken erlaubt?


Bitte Beachten:       
in der ersten Februar Woche (kw6) wird der Jahresbeitrag
pro Person 20,00 € eingezogen.

ERIBA - HYMER - Club - Württemberg e.V.
Vorstand: Werner Machauer, Friedenstr. 21, 71691 Freiberg/N, Infoatbuerma [dot] de
Tel. 0711 / 872569 Fax 0711 / 8702253 Mobil 0174 2197661 ab 20.00 Uhr Tel. 07141 / 74942


Kultur und Genuss
RESIDENZSCHLOSS LUDWIGSBURG UND SCHLOSS FAVORITE
 
Samstag 22.02.2014
Treffpunkt: um 13.30 Uhr in 71638 Ludwigsburg
auf dem Parkplatz Bärenwiese (Forum am Schlossplatz) Friedrich-Ebert-Str.
Es findet eine einstündige Stadtbesichtigung der Stadt Ludwigsburg statt,
danach besuchen wir den Hofmaler Corlo Carlone der im Residenzschloss
über sein Leben im Hof berichtet

Ludwigsburg – das ist ein ganzes Schlösserreich. Die württembergische Residenz ist einzigartig erhalten. Fürstliche Wohnungen entführen in drei große Epochen. Überwältigend sind die Museen im Schloss. Hier kann man die ganze höfische Welt im Detail erleben.

 
Der Maler ist ein stummer Poet
Hofmaler Carlo Carlone berichtet aus seinem Leben bei Hofe
 
Er ist ein genialer Maler und europaweit begehrt: Carlo Carlone berichtet, wie es Herzog Eberhard Ludwig gelang, ihn an seinen kleinen württembergischen Hof zu locken. Der heißblütige Italiener hatte bei der Eingewöhnung seine liebe Mühe mit
den bodenständigen Schwaben.
Diese spannende Zeitreise klingt auf Wunsch im Gasthaus Waldhorn
mit des Hofmalers Leibspeise und einem Gläschen Wein aus.

DAUER: ca. 3 Stunden
LEISTUNG: Stadtführung, Eintritt Schloss & Themenführung
PREIS: 9,00 € p. P.
 
Anmeldungen bei: Werner Machauer
Infoatbuerma [dot] de
Tel. 0711/872569 Mobil 0174-2197661

 Treffpunkt: Parkplatz Bärenwiese

 (Forum am  Schlossplatz)
 um 13.30 Uhr in 71638 Ludwigsburg Bärenwiese
 (Forum  am Schlossplatz) Friedrich-Ebert-Straße
 




ERIBA - HYMER - Club - Württemberg e.V.
Vorstand: Werner Machauer, Friedenstr. 21, 71691 Freiberg/N, Infoatbuerma [dot] de
Tel. 0711 / 872569 Fax 0711 / 8702253 Mobil 0174 2197661 ab 20.00 Uhr Tel. 07141 / 74942