Mitteilung: 
ERIBA HYMER Monats Journal
ERIBA - HYMER - Club - Württemberg e.V.
Vorstand: Werner Machauer, Friedenstr. 21, 71691 Freiberg/N, E-Mail: infoatbuerma [dot] de
Tel. 0711 / 872569 Fax 0711 / 8702253 Mobil 0174 2197661 ab 20.00 Uhr Tel. 07141 / 74942
 

Monats Journal Mai

WICHTIGE TERMINE April-Mai:
 
Osterausfahrt
17.04. – 23.04.2014
Campingplatz Wallberg
83700 Weißach am Tegernsee
-------------------------------------
Radtour am Main
Do 17.07.2014 - Mo 21.07.2014
KNAUS-Campingpark Frickenhausen
Ochsenfurter Straße 49
97252 Frickenhausen am Main
Anmeldung: 23.05.2014
------------------------------------------------------------
Kroatien Rundreise vom 29.05.2014 - 22.06.2014
--------------------------------------------------------------
 

Mai Wanderung

Rundwanderung auf der Gemarkung Notzingen – Wernau
am Mittwoch, den 7. Mai 2014.
Treffpunkt: 11.00 Uhr am Waldparkplatz Eichert in Notzingen.
Anfahrt: B10 ( Esslingen à Göppingen) Ausfahrt Hochdorf/Reichenbach.
Weiter auf der L 1201 über Hochdorf nach Notzingen.
Am Ortsanfang von Notzingen links abbiegen zu den Sportanlagen Eichert.
Nach ca. 200 m ist links der Waldparkplatz.
Von Kirchheim/Teck bzw. Wernau durch Notzingen in Richtung Hochdorf.
Am Ortsende von Notzingen rechts abbiegen zu den Sportanlagen Eichert.
Nach ca. 200 m ist links der Waldparkplatz.
Vom Parkplatz gehen wir durch den Wald in Richtung Wellingen. Danach biegen wir ab in Richtung Hochdorf, überqueren die L 1201 und wandern am Waldrand in Richtung Wernau. Vorbei an der Lauinger Hütte (nicht bewirtschaftet) auf dem Waldlehrpfad (mit sehr guter Beschreibung der dort wachsenden Bäume und Pflanzen) gehen wir zur Wernauer Mariengrotte.
Bei der idyllisch gelegenen Mariengrotte finden wir eine Quelle, einen kleinen See und
Sitzgelegenheiten, wo wir unser mitgebrachtes Vesper verzehren können.
 
Frisch gestärkt geht es dann weiter hinunter zum Industriegebiet von Wernau, wo wir dann aber
gleich links abbiegen und an einem Bach entlang wieder in Richtung Notzingen weiterwandern.
Nach einer kurzen Steigung sind wir dann wieder auf der Höhe des Eichert.
Bald sind wir wieder bei unseren Fahrzeugen, die wir aber stehen lassen und ca. 100 m weiter zur Sportgaststätte Eichert gehen. Dort wollen wir einen hoffentlich schönen Maientag ausklingen lassen.
Die Wanderwege sind meist befestigt und haben keine langen bzw. extremen Steigungen.
 
Auf eine rege Beteiligung freuen sich eure Wanderführer
Wanderführer: Dora und Albert Loibl
 
Anmeldungen bei: Dieter [dot] Guckenhanatgmx [dot] de
Tel. 07031/654389
Mobil 0151/51944046